Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: O10442RO

Info: Der Kurs ist für jedermann geeignet. Es können z. B. interesierte Bürger, private Holzmacher oder Gemeindevertreter daran teilnehmen. Die Waldexkursion ist auch für Senioren geeignet. Es besteht die Möglichkeitt, das Buch des Referenten zum Thema vor Ort zu erwerben.
Beschreibung: Seit dem Mittelalter sind die Gemeinden der VG Rodalben und die Gde Petersberg im Besitz sog. "Forstberechtigungen". Sie garantieren den Einwohnern unentgeltliches Holznutzen aus dem Gräfensteiner Wald. Vielerorts wuden solche Rechte im Laufe der Geschichte abgelöst oder sind erloschen, während des "Gräfensteiner Rechts" in weiteren Teilen noch heute gültig ist. Die Kursteilnehmer werden in einem interaktiven Vortrag über die historische Entwicklung und die heutige Situation informiert (Übertragung der alten Rechte in unsere heutige Zeit).
In einer Waldexkursion in der VG Roldaben (Treffpunkt wird am 1. Kurs bekanntgegeben) wird das theoretisch Ausgeführte praktisch an verschiedenen Waldbildern aufgezeigt, um in eine gemeinsame Diskussion der Teilnehmerfragen einzusteigen. Ziel ist die sichere und fehlerfreie Anwendung der Gräfensteiner Forstreche. Die Kettensäge wird während der Exkursion nicht zum Einsatz kommen

Kosten: 10,00 € €

Anmeldeschluss: 11.06.2020

Außenstelle: vhs Rodalben (06331 234-102)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
13.06.2020 10:00 - 12:30 Uhr   Exkursion im Wald - Treffpunkt Dr, Lederer-Haus.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
234567 8
91011 1213 1415
16171819202122
232425262728 29
3031     

Dezember 2019