Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: S20013RO

Info: Erstmals finden sich die Theaterspiele Fürth in Rodalben ein, und dies gleich mit einem
Star-Ensemble um Christine Neubauer. Zur Aufführung gelangt dabei die Komödie "Celine" Maria Pacome. Das ist der Inhalt des Boulevard-Stücks, in Kurzform und unvollendet: Eine Adresse, Tempo und Kaltblütigkeit - all das fehlt dem jungen Anfängerdieb Guillaume. Bereits beim "Anpirsschen" durch einen Vorgarten wird der Möchtegern-Al-Capone beobachtet. Dass es ihm dennoch gelingt, die anvisierte Luxusvilla zu betreten, hat er nur der Neugier der Bewohner zu verdanken, die ihn bereits erwarten und dem verwirrten Taugenichts sogleich einen Beruhigungscognac verabreichen. Guillaume hat sich in der Hausnummer geirrt - zu seinem Glück, möchte man sagen, denn der Kunstfehler führte ihn zu einer unbekannten, weil nie ertappten "Königin der Einbrecher": Celine (Christine Neubauer).

Die Karten sind bei folgenden Vorverkaufsstellen in Rodalben erhältlich:

• Tourist-Info im Rathaus, 06331 234-180,
tourist@rodalben.de
• Café Flory, Lohnstraße 39
• Lotto Schneider, Hauptstraße 142

Kosten: 0,00 € €

Anmeldeschluss: 17.03.2022

Außenstelle: vhs Rodalben (06331 234-102)

Datum Zeit Straße Ort
19.03.2022 20:00 - 21:30 Uhr   Rodalben, Mozartschule, Mozartplatz 1

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.